• News

SAVE THE DATE - 3. CP-Forum

3CP-Forum

 

 

 

 

 


Programmflyer 3. CP-Forum

Die Beschleunigung der digitalen Evolution betrifft alle Lebensbereiche unserer Gesellschaft: der technologische Wandel erfasst in immer kürzeren Intervallen Industrie, Wirtschaft, Staatswesen und den privaten Sektor. Die Währung des neuen Zeitalters ist Information – riesige Datenmengen werden in kürzester Zeit aufbereitet, verarbeitet und genutzt. 

Deutlich ablesbar ist die Entwicklung beispielsweise an der Präsentation der CeBIT, der weltweit größten Messe für Informationstechnik, die sich in diesem Jahr als Innovations- und Inspirationsplattform rund um die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft neu ausgerichtet hat: Drohnen, 3-D-Drucker, Körper-Chips und Robotik sind dabei ebenso die Stichwörter, wie künstliche Intelligenz, neuronale Netzwerke und Quantencomputer. 

Jedes Jahr verdoppelt sich die Menge an Daten, die wir produzieren. Dies bedeutet, dass 2016 so viele Daten neu dazu kommen, wie bislang in der Menschheitsgeschichte bis 2015 zusammengetragen wurden. Nach Schätzungen von Fachleuten wird sich in etwa zehn Jahren dieser Zyklus derart beschleunigen, dass sich dann die Datenmenge bereits alle zwölf Stunden verdoppeln. Und diese Entwicklung betrifft nicht etwa nur hoch entwickelte Wirtschaftsnationen, sondern alle Menschen auf der Welt.

Weiterlesen

Save the Date - DiMiMED Asia, Singapur

dimimed-asia-buttonNeben der bereits zum vierten Mal stattfindenden DiMiMED Düsseldorf, die in diesem Jahr vom 15.-16. November während der MEDICA veranstaltet wird, freuen wir uns, Ihnen erstmalig auch die DiMiMED Asia am 31. August in Singapur vorstellen zu können!

MEDICA Trade Fair hat seit jeher internationales Interesse geweckt und wurde so zur weltgrößten Fachmesse für Medizintechnik. Während der Vielzahl an Symposien, Workshops und Konferenzen, die sich ganz dem Austausch innovativer Ideen und medizinischer Fachkompetenzen widmen, stellen gleichzeitig bis zu 4.500 Aussteller aus dem Bereich der Medizintechnik ihre neuesten Produkte vor.

Weiterlesen

Crisis Prevention 2/2016 erschienen!

Titel-CPUnser Sommerheft beleuchtet traditionell schwerpunktmäßig das Thema Sicherheit. Gerade jetzt steht Sicherheit verstärkt im Fokus in praktisch allen Staaten weltweit, hochaktuell besonders in den westlichen Industriestaaten im Hinblick auf terroristische Bedrohungen. Dieses Thema hat jedoch viele Facetten. Im Alltag beginnt Sicherheit mit Zugangskontrolle, dem sogenannten Perimeterschutz: Wer kommt hinein? Wie erteilen und überprüfen wir Zugangsberechtigungen? Der Begriff Perimeter steht ursprünglich für Umfang/Grenze, die Trennungslinie zwischen Außen und Innen, also den sicherheitsrelevanten Ort von Gebäuden oder Geländen, der leider immer häufiger und intensiver überwacht werden muss. Dieses Thema wird in mehreren Artikeln reflektiert.

Weiterlesen

WM 2/16 ist da!

WM-22016U1Im nun vorliegenden zweiten Heft der WEHRMEDIZIN UND WEHRPHARMAZIE des Jahres 2016 geht es im Schwerpunkt um fachliche Themen - namentlich um Aktuelles aus Chirurgie sowie Zahnmedizin in der Bundeswehr.

Im Interview dieser Ausgabe kommt Generalarzt Dr. Bernd Mattiesen zu Wort, der im Bundesministerium der Verteidigung als Beauftragter für einsatzbedingte posttraumatische Belastungsstörungen und Einsatztraumatisierte seinen Aufgabenbereich vorstellt.

Aus dem klinischen Bereich empfehlen wir Ihnen eine Vielzahl an Beiträgen aus den chirurgischen Abteilungen der Bundeswehrkrankenhäuser und Artikeln aus verschiedenen Blickwinkeln zur Zahnmedizin in der Bundeswehr.

Weiterlesen

4. CP Symposium KRITIS Wasser ein voller Erfolg

Symp1v2Wasser ist Ursprung allen Lebens …

… und ist nicht nur deshalb ein hohes, schützenswertes Gut. Wasser bringt Leben und birgt zugleich Gefahren. So hat sich das 4. CP Symposium in diesem Jahr dem Thema KTITIS Wasser gewidmet, das am 6. April erstmals in Mannheim stattfand. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft von Albrecht Broemme. Nicholas Hefner führte, wie schon in den Vorjahren, durch das Programm.

Weiterlesen


Folgen Sie uns auf


Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH
Celsiusstr. 43
53125 Bonn


Tel.: +49-228-91937-0
Fax: +49-228-91937-23
Mail: info@beta-publishing.com

© 2017 Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH | Impressum